Spielberichte vom Wochenende:

SVH Königsbronn 05 I – SC Regensburg I 5:3 (15:9 ; 3401:3311)

 

Am 18.02.2017 fand der 14. Spieltag in der 2. Bundesliga Süd/West statt und die Königsbronner Sportkegler empfingen die Gästemannschaft SC Regensburg zum Heimspiel. Mit 5:3 Punkten und 3401:3311 Kegel konnte Königsbronn zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt erringen.

 

Es spielten: Achim Vetter 585 1MP, Thomas Rieck 599 1MP, Pascal Weidl 560, Manuel Weiß 520, Uwe Fauth 560, Paul Oker 577 1MP.

 

SVH Königsbronn 05 II – KSC Mengen 2:6 (10:14 ; 3149:3201)

 

Die Zweite Mannschaft empfing im darauf folgenden Spiel die mannschaft aus Mengen. Die Gäste konnten 2 Punkte gegen schwächelnde SVH’ler aus Königsbronn entführen.

 

Es spielten: Andreas Uhlhorn 511, Tobias Rieck 565 1MP, Jan Juraschka 504, Florian Oker 516, Daniel Fessler 521 1MP, Kai Lebzelter 532.

 

TSV Langenau gem – SVH Könisgbronn gem 1:5 (4:12 ; 1761:1946)

 

Die gemischte Mannschaft war in Langenau am Werk und konnte das Spiel souverän gewinnen. Mit insgesamt 185 Kegeln Vorsprung gelang der gemischten Mannschaft ein sehr deutlicher Sieg.

 

Es spielten: Erich Wugeditsch 496 1MP, Annemarie Chalupa 465 1MP, Silke Zamora Alvares 494 1MP, Manuel Benz 491.

 

 

Nachtrag aus der letzten Woche:

 

SVH Königsbronn sen. – SF Friedrichshafen sen. 2:4

Die Senioren sind trotz einer Niederlage im letzten Saisonspiel Meister der Regionalliga Südwürttemberg Saison 2016/17. Im entscheidenden Spiel verloren sie  mit 2:6 Punkten. Doch insgesamt belegen sie nach 6 Spieltagen den ersten Tabellenplatz, da sie in der Saison mehr Mannschaftspunkte erspielt haben.

 

Die Meistermannschaft besteht aus folgenden Spielern: Paul Oker, Uwe König, Thomas Stiebritz, Mariano Faraci, Erich Wugeditsch, Holger Zöller, Hans-Peter Benz.

 

 

 

Die kommenden Spiele:

 

Samstag, 4. Februar 2017

2. Bundesliga Süd/West: SKG 77 Singen I -  SVH Königsbronn 05 I

                                                           Spielbeginn:            15:30 Uhr in Singen.

 

Oberliga Südwürttemberg:         KSC Hattenburg I - SVH Königsbronn 05 II

                                                           Spielbeginn: 16 Uhr in Hattenburg.

 

2. Bezirksliga Alb/Donau:             SVH Königsbronn 05 III – KV Gammelshausen III

                                                           Spielbeginn: 12:30 im „Café Seeblick“.

 

Bezirksklasse AD gemischt:      SVH Königsbronn 05 gem. – FV Burgberg gem.

                                                            Spielbeginn: 16 Uhr im „Café Seeblick“.

 

Alle Keglerinnen und Kegler des SVH freuen sich auf zahlreiche Zuschauer!